Lästig und immer wieder mal an der Tagesordnung: Die Umsatzsteuervoranmeldung über Elster kann nicht übertragen werden. Was kann man tun und wie funktioniert die Elster-Übertragung überhaupt?

In der Office Line wird die Umsatzsteuervoranmeldung durch das UVA-Addin errechnet. Die errechneten Zahlen werden dann an das von den Finanzbehörden bereitgestellte Elster-Modul übergeben.

Da die Elster-Dateien des öfteren aktualisiert werden, kann es immer wieder zu Problemen kommen, wenn eine falsche Version vorliegt.

Sollte die UVA nicht funktionieren, hilft i.d.R. folgende Vorgehensweise:

  1. Liveupdate einspielen; alternativ: Elster.dll manuell aus der Sage Knowledgebase laden und tauschen, danach registrieren (mit c:windowssystem32regsvr32.exe).
    Die Elster.dll befindet sich unter c:programmesageoffice linex.xshared
    wobei x.x die Version der Office Line ist (z.B. 4.0 oder 5.1). Die Office Line kann natürlich auch in einem anderen Verzeichnis installiert sein (suchen Sie ggf. die OLStart.exe).
  2. Die Elsterdateien der Finanzbehörden löschen:
    Diese befinden sich in  c:programmegemeinsame dateienSage KHK Shared
    alle Dateien außer dem evtl. vorhandenen Verzeichnis Protokolle können gelöscht werden
  3. Danach die UVA mit Elster Funktion ausführen. Das UVA Modul lädt jetzt zunächst die Elster-Dateien von den Finanzbehörden (das kann ein paar Minuten dauern), danach sollte die Übertragung funktionieren.

Wenn die Elster-Übermittlung zuvor noch nie funktioniert hat, können natürlich andere Fehler vorliegen, z.B. eine fehlende Proxy-Einstellung, eine Sperre durch eine Firewall oder ein Problem mit dem Umsatzsteuer-Addin.
Ich biete im Rahmen eines Pauschalpreises (59,00 EUR + MWSt) die Behebung eines Problems mit der Umsatzsteuervoranmeldung an, unabhängig vom Zeitaufwand, der tatsächlich erforderlich ist. Bei Interesse können Sie hier Ihre Anfrage stellen:  http://www.intellicon.de/index.php?id=emailsupport
Kommentare und Ergänzungen zu diesem Beitrag sind wie immer erwünscht!

Keine Neuigkeit mehr verpassen!

Hallo und danke, dass Sie hier sind. Tragen Sie sich in meine E-Mail Liste ein und Sie bekommen bei neuen Beiträgen automatisch eine Nachricht per E-Mail - kostenlos, unverbindlich, und mit einem Klick können Sie sich wieder austragen, wenn es Ihnen nicht mehr gefällt.

Danke für Ihr Vertrauen,
Ihr Ralf Armbrüster

Sie haben sich erfolgreich eingetragen!

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite zu verbessern und Werbung gezielt zu steuern. Mehr darüber und wie Sie Tracking deaktivieren können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK